Notarzt Refresher

Die Notarzt-Refresher-Kurse richten sich an Ärzt*innen die bereits einen Notarzt-Grundkurs absolviert haben und das Notarztdiplom verlängern wollen.


Die Refresher-Kurse sind zumeist einem bestimmten notfallmedizinischen Thema gewidmet. In den einzelnen Vorträgen werden „state of the art“ Konzepte zur Versorgung von Notfallpatienten diskutiert.

Im praktischen Teil werden die aktuellen Richtlinien zur cardiopulmonale -Reanimation an Simulatoren trainiert. Je nach Kursinhalten werden auch Fertigkeiten wie die endotracheale Intubation, der intraossäre Zugang oder der Umgang mit AEDs vertieft. Interaktive Fallvorstellungen ergänzen das Kursprogramm.